Donnerstag, 29.06.2017

Der Bundesverband der Wirtschaftsjuristen e. V. (WJFH) hat sich die Aufgabe gestellt, die Interessen von Absolventen und Studierenden des Studienganges Wirtschaftsrecht von Fachhochschulen und Universitäten wahrzunehmen mit dem Ziel einer berufsständischen Vereinigung.

Wir freuen uns, wenn Sie Teil dieses Netzwerks werden und somit die Tätigkeit des Verbandes ermöglichen und gerne auch aktiv unterstützen.

Nachfolgend wollen wir Ihnen einen ersten Blick über unsere Leistungen und Vorteile für Mitglieder geben:

Leistungen des Verbandes für Mitglieder

Der Verband bietet seinen Mitgliedern folgende Leistungen:

  • Aufbau eines Netzwerkes zwischen Studierenden und Absolventen des Studiengangs Wirtschaftsrecht von Fachhochschulen

  • Newsletter "wjfh-Aktuell", mit Hintergrundsberichten über die Verbandsarbeit, Tipps und Vorschläge zu Bewerbungssituationen, Weiterbildungsstudiengänge, Neuigkeiten von einzelnen Standorten, Aufsätze zu aktuellen Rechtsproblemen

  • Unterstützung der Mitglieder bei der Suche nach Praktika im In- und Ausland sowie bei der Suche nach Kooperationspartnern zu Diplomarbeitsthemen

  • Stellenbörsen

  • Seminare zu aktuellen Problemen des Wirtschaftsrecht

  • Fortbildungsseminare

  • Förderung der Bekanntheit des Studienganges Wirtschaftsrecht durch Initiierung und Pflege von Kontakten zu Unternehmen und Hochschulen

  • Lobbyarbeit im politischen Umfeld in Bezug auf berufsrechtliche Fragestellungen

  • Präsenz bei Ausbildungsmessen (z.B. Absolventenkongress in Köln)

  • Kooperation mit den Hochschulen bei der Diskussion um Lehrinhalte

  • Hilfe beim Schritt in die Selbstständigkeit


Weitere Vorteile für Mitglieder

Der WJFH versucht selbstverständlich ständig, weitere - auch vom Verband losgelöste - Vorteile für seine Mitglieder zu eruieren. Hierzu zählen heute bereits:

  • Liste von ca. 80 Aufbauenstudiengängen in Deutschland (LLM, MBA, etc.), Publikation

  • 15 % Nachlass auf alle Kurse beim Fernlehrinstitut ILS (http://www.ils.de) (Der Anmeldung ist eine Kopie des Mitgliedsausweises beizufügen.)

Für Absolventen beläuft sich der Beitrag auf nur 60,00 Euro jährlich, für Studenten auf nur 30,00 Euro jährlich (Nachweis durch jährliche Studienbescheinigung).

Studierende eines Zweitstudiums bzw. eines Aufbaustudiums werden um Verständnis gebeten, dass die vorstehende Beitragsreduzierung nur für das Erststudium des Studiengangs Wirtschaftsrecht (allerdings in allen Studienformen) gelten kann. Diese Vorgehensweise ist schon aus Gründen der Fairness gegenüber den Mitgliedern, die den vollen Beitrag entrichten, geboten.

Wir hoffen, dass wir Sie mit diesem breiten Leistungsspektrum überzeugen konnten, dem WJFH beizutreten. Nutzen Sie idealer Weise gleich die Online-Beitrittsmöglichkeit:

Schon Mitglied im WJFH?

meinWJFH

Bitte melden Sie sich kostenlos als Benutzer an.

Jetzt Ihr meinWJFH-Netzwerk starten und sich mit anderen WirtschaftsjuristInnen verbinden!

 
XING
Jetzt Mitglied werden
Facebook
Online-Antrag